Liebster Award

Ich wurde für den Liebster Award nominiert! 
Vielen Dank an Katinka. Echt nett von dir das du mir und meinem Blog die Chance gibst ein wenig berühmter zu werden 🙂

liebster-award

Also hier meine Antworten:

 Magst Du Dich vorstellen, evtl. auch mit einem Foto von Dir?

Ich heiße Katharina und bin 18. Im Moment mache ich gerade mein ABI und hoffe das das alles so klappt wie ich mir das vorstelle. 😀 Nach der Schule möchte ich gern Grundschullehramt in Erfurt studieren und das für Kunst und Mathe.
Ich liebe zeichnen und backen. Letztes Jahr habe ich meine Leidenschaft für Cupcakes entdeckt, als ich mit meiner Freundin immer welche gebacken habe. Dieses Jahr möchte ich noch mehr backen und so versuche ich jede Woche welche zu machen. Meine Freundinnen in der Schule freuen sich schon immer, weil sie die Testpersonen sind, die die kleinen Kuchen dann essen dürfen 😀

 Wann hast Du angefangen zu bloggen?

Oh. Das ist noch gar nicht so lange her. Um genau zu sein am 03.01.2015 🙂

 Warum hast Du angefangen zu bloggen?

Ich habe schon länger mit dem Gedanken eines Blogs gespielt. Ich backe sehr gerne und da ich mir vorgenommen habe jede Woche einen anderen Cupcake zu versuchen wollte ich das irgendwo festhalten. Da hat mein Freund mich dann dazu überredet endlich einen Blog zu machen und ich muss sagen es macht mir richtig Spaß 🙂

 Wie kamst Du auf Deinen Blognamen? Wie wichtig ist Deiner Meinung nach ein guter Blogname?

Naja da es in meinem Blog um Cupcakes geht stand schon mal fest, dass das auf jeden Fall mit rein muss. Außerdem sind es immer sehr ausgefallene Rezepte und da dachte ich mir, dsas das Wort kreativ ganz gut passt. Und in Englisch hat beides den selben Anfangsbuchstaben und das fand ich cool also entschied ich mich für „CreativCupcakes“.
Den Namen eines Blogs finde ich schon sehr wichtig. Er ist das erste was du siehst und wenn er dir nicht gefällt klickst du auch nicht drauf.

 Wie würdest Du Deinen Blog beschreiben? Um was genau geht es?

Ich backe jede Woche verschiedene Cupcake-Rezepte und beschreibe wie ich das gemacht habe, damit meine Leser diese auch nachbacken können. Natürlich schreibe ich auch meine Meinung dazu und ob sie geschmeckt haben oder nicht. Aber im Endeffekt muss das ja jeder selbst entscheiden, ob die Rezepte einem schmecken.. also probieren geht über studieren. 😀

 Was macht Dir besonders Spaß am Bloggen?

Ich finde es schön meine Erfahrungen teilen zu können und vielleicht auch anderen Menschen, die meinen Blog lesen, helfen zu können. Manchmal braucht man ja mal schnell ein leckeres Rezept für Muffins oder Cupcakes und da findet man auf meiner Seite genug. 😀

 Gibt es etwas, das Dir daran nicht gefällt?

Ich blogge noch nicht so lange, aber  bis jetzt kann ich nichts finden was mich stören würde 🙂

 Was ist Dein Lieblingsblog (außer Deinem eigenen natürlich)?

https://luniversdelapetitlulu.wordpress.com/ 
Da es in dem Blog auch um backen geht und die Bilder so wunderschön sind. *o*

 Über was auch immer Du blogst (Reisen, Fotografie, Essen) – was bedeutet es Dir? Hat es Dir eine Art “tieferer Erkenntnis” gebracht?

Ich würde sagen ich lebe eine meiner Leidenschaften aus und teile sie mit der Welt. 😀

 Was ist es genau, das Du mit anderen durch Deinen Blog teilen willst?

Meine Erfahrungen und die Rezepte die ich ausprobiert habe, damit sie meine Leser zu Hause nachbacken können. 🙂

 Dein Liebster: Song, Zitat, Rezept, Foto, Land, Essen, Getränk? 

Mein Lieblingssong ist im Moment „Call you home“ von MÖWE und mein Lieblingszitat stammt von Alexander Gribojedow und lautet: „Glück achtet nicht auf die Zeit“.
Ein Lieblingsrezept habe ich ehrlich gesagt nicht. Vielleicht finde ich ja noch eins wenn das Jahr um ist und ich 52 verschiedene Cupcakes gebacken habe. 😀
Mein Lieblingsfoto ist das: (das habe ich selbst gemacht bei einem Urlaub auf Mallorca)malle 316England ist eines meiner Lieblingsländer, obwohl ich auch Italien sehr schön finde 🙂 Mein Lieblingsessen …hm schwierig… eigentlich mag ich alles war mit Käse überbacken ist 😀 und mein Lieblingsgetränk ist definitiv ein schöner heißer Kakao (vor allem wenn es kalt draußen ist und man dann rein ins warme kommt 🙂 ).

Meine neuen Nominierten sind:

Eine ganz normale Mama

Backbegierig

Backen hoch zwei

Cooking like me..

Süße Sachen selber machen

Wir sind die Zuckerfreunde

Vanessas Bücherecke

Beantwortet folgende Fragen:

1. Stell dich kurz vor (evtl. auch mit Bild)

2. Wie lange blogst du schon?

3. Machst du blogen hauptberuflich? Und wenn nicht könntest du dir das vorstellen?

4. Beschreibe deinen Blog mit einem Wort!

5. Wieso hast du angefangen zu blogen?

6. Wie bist du auf den Namen deines Blogs gekommen?

7. Isst du lieber süß oder herzhaft?

8. Was war als Kind dein Traumberuf?

9. Hast du ein Lieblingsland? Und wenn ja wieso das?

10. Was machst du wenn du nicht gerade an deinem Blog schreibst?

Würde mich freuen wenn ihr alle mitmacht 🙂

Advertisements

Ein Kommentar

  1. lotteammeer · Januar 27, 2015

    Schön, Dich auf diese Weise ein bisschen besser kennen zu lernen 😉
    Danke für´s mitmachen!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s